DIY Mohnblüte aus Papier

 

Einen schönen Tag liebe Bastelfreunde,

Heute gibt es die schnellen Mohnblüten für Euch. Hier sind die Perlen einfach perfekt für die Mohnkapseln.

Ihr benötigt:

  • Bastdraht
  • Perlen
  • Buchseiten
  • Heißkleber

Los gehts:

Ihr schneidet Euch ein langes Draht von der Spule ab. Jetzt fedelt ihr das Ende des Drahtes immer wieder durch das Perlenloch.

Jetzt fehlen noch die Staubblätter des Mohns.

 

Hier schneidet ihr 5-6 kurze Drähte ab und klebt diese mit der Heißklebepistole in das Perlenloch.

Fertig ist Eure Mohnkapsel

 

Jetzt geht es um die wunderschönen Blütenblätter des Mohns. Diese sind keineswegs gleichmäßig.

Reißt einfach 3-4 verschieden große Blütenblätter aus Buchseiten oder anderen Papiersorten.

Nun werden die Blütenblätter nach der Größe sortiert und ein Loch mit der Schere in der Mitte platziert.

Das Loch ist jetzt für die fertige Mohnkapsel geeigent. Diese fädelt ihr  durch die Blütenblätter und fixiert die Perle mit Heißkleber.

Hier ist die Perle das Highlight.

Das Draht könnt ihr nun beliebig lang lassen oder kürzen.

Jetzt könnt ihr die Blüten beliebig platzieren. An Kränzen, Bilderrahmen oder in der Vase.

Viel Freude beim Gestalten.

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.