So dekoriere ich meine Blumen und zeige Euch alle meine Blumengefäße

 Schon länger liegt mir dieser Beitrag am Herzen. Natürlich weil bei uns immer Blumen im Haus sein müssen, zum anderen weil so viele Mädels schreiben, dass sie keine passende Vase haben. Wer braucht schon Vasen?😁 Hier findet ihr keine Floristentipps, aber jede Menge Möglichkeiten die Blumen in Szene zu setzen. Egal ob Wassergläser, Getränkekaraffen, Körbe, Kannen, Laternen, Saatbecher, Zeitungen, Buchseiten, Spindeln, Teekessel, Kisten, Flaschen, Medizingläser oder Konservendosen.

Und los geht es auch schon:

Mein neustes Lieblingsteil für die Blumen sind meine Rattankörbe. Ihr stellt Einfach ein Gefäß mit Wasser hinein und die Blumen haben ein super Zuhause.

     

Verschiedene Gläser:

Ich habe hier Marmeladen- und Tomatenmarkgläser verwendet. Wenn gar nix mehr geht, sind auch Eure Wassergläser ein echter Hingucker!

Wenn ihr diese mit Strick umwickelt, habt ihr perfekte Asthänger!

Buchseiten um Konservendosen, Reagenzgläsern oder um Marmeladengläsern machen es total schnucklig natürlich! Zu unsrer Hochzeit habe ich Herzen ausgespart um das Kerzenlicht zu sehen.

Jetzt könnt ihr auf Eure Laternen zurück greifen:

Auch hier stellt ihr natürlich Gefäße mit Wasser hinein!

Nun geht es an die Küchenschränke:

Dort finden wir Teekessel, Salatschüssel und Kannen:

 Kleine Schalen…

 Vorratsdosen…

 Salatschüssel… 

Kannen…   

  Omas Teekessel…

Die gute alte Holzkiste:

 

Zu Ostern geht auch das gute alte Ei als Wassertank für Blumen:

 2 Löcher in die Schale bohren und ihr könnt es als Osterschmuck für Ast und Strauß umfunktionieren…

Eine Erdbeerstiege umfunktionieren:

Ich habe sie gebeizt und dann gefüllt mit den unterschiedlichsten Elementen:

 

Die Saatbecher:

 

Eine Schublade:

Ein Glas mit Wasser und Eure Blume wächst aus der Schublade!

Jede Menge Zinkgefäße wohnen hier:

Die Spule war Euer Highlight:

Und zum Schluss nutze ich einfach meine Übertöpfe oder Teelichtgläser als Vasen:

  

Also wer behauptet, er hätte nicht das richtige Werkzeug zum Dekorieren, findet jetzt gewiss etwas in seinem Haushalt.

Eure Ela

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.