Palettenmöbel mit Feuerstelle und Birkenzaun

 

Kooperation mit Dänischem Bettenlager

Jetzt hat unsere Zukunftsmusik so richtig Realität bekommen. Wir träumen schon immer von einem Gartenhaus ganz hinten im grünen Wohnzimmer. Im Alter und auch jetzt einen richtigen Rückzugsort zum Verweilen bekommen. Nun haben wir tatsächlich eine schöne Ecke, ganz ohne Fernseher/ Zuschauer oder anderen Lärmpegel. Ich bin so glücklich und jetzt kann ich es Euch auch präsentieren. Keinen dieser Bäume möchte ich missen, aber das Aufhübschen der Ecke musste sein.

Na dann mal viel Freude mit der Anleitung!

Ihr braucht dazu:

  • 17 Paletten (am besten Euro-Paletten)
  • Steine
  • 3 Baumstämme
  • Beton
  • 1 alte Tür
  • Birkenäste
  • Transportgummi (oder Unkrautvlies)
  • Polster/Lichterketten/Deko
  • Und natürlich Werkzeug…

Da wir ja immer genug Paletten und Hölzer rum liegen haben, wurde diese diesmal zur Gartengestaltung genutzt.

Unsere Sitzecke sollte aus 4 Paletten je Ebene und einer Rückwand bestehen. Insgesamt haben wir drei Ebenen gebaut, da dies eine angenehme Sitzhöhe ist.

Nun aber los. Erstmal die Ecke ausmessen und markieren. Dann das Transportgummi auslegen und die erste Reihe Paletten verlegen.

Hier müsst ihr darauf achten, dass alles schön gerade und rechtwinklig ist. Wir haben für die Wohnlichkeit noch einen alten Teppich ausgelegt.

Anschließend verschraubt ihr die Paletten und legt die zweite Ebene drauf. Wieder verschrauben und die letzte Ebene drauf. Jetzt die Rückwand verschrauben.

Da wir die Rückwand ein wenig höher haben wollten, um sie auch bepflanzen zu können ohne dass die Polster darunter leiden, haben wir Paletten in den Maßen 100cm x 120cm dafür genutzt.

Zur Dekoration noch die Baumstämme aufgestellt und verschraubt. Diese sind die Halterungen für die Solarketten.

Ich habe diese hier genommen: 

Lichterkette Glühbirne —findet ihr hier—-

Aus drei kleinen Paletten haben wir noch einen kleinen Tisch gebaut. Diesen haben wir mit Brettern verblankt.

Ich wollte noch eine alte Tür mit einbauen um die Ecke abzurunden.

Die super dicken Sitzkissen sind direkt für Palettenmöbel geeignet.

Europalettenkissen vom Dänischen Bettenlager  -hier findet ihr sie-

Rückenlehne für Europalette – findet ihr hier-

Jetzt fehlt nur noch die Feuerstelle. Dafür haben wir ein Loch mit 20cm Tiefe und 160cm Durchmesser gegraben. Mit Beton und alten Steinen (Wohnzimmerwand) haben wir dann den Rand verstärkt und fertig ist die Feuerstelle.

Um noch ein wenig Sichtschutz und ein schnuckliges Dekoelement zwischen den Bäumen zu haben, gab es einen kleinen Birkenzaun.

Die einzigen Ausgaben waren hier ein paar frische Blümchen. Vielen Dank für Euer Interesse! Und jede Menge Spaß beim Bauen…

Eure Ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.