Alten Couchtisch aufpimpen…

Unser Couchtisch sollte nun auch zum Esstisch passen, deshalb gab es einen weißen Anstrich mit Lackfarbe…

Quelle: Ikea.com

Wir haben alte Dielen verwendet und sie auf den Tisch geschraubt. Alternativ könnt ihr euch einfach Holz in der Holzstärke die ihr wollt in eurem Baumarkt des Vertrauens kaufen und beizt dieses braun! Für manche Einzelstücke habe ich einfach braune Möbelpolitur genommen!

Mit 2 Farbveränderungen ist der neue Couchtisch schnell fertig gestellt!

Ihr müsst auf keinen Fall immer neue Stücke kaufen! Mit einigen wenigen Handgriffen ist ein altes Möbelstück aufgearbeitet und darüber hinaus habt ihr das Geld für die Entsorgung des alten Möbelstücks und den Kauf des neuen gespart. 

 

Viel Freude mit meiner Idee

Eure Ela

2 thoughts on “Alten Couchtisch aufpimpen…”

  1. Liebe Ela, ich lese mich gerade durch Deinen Blog, bei meiner 1. Tasse Kaffee, gleich muss ich mich aber sputen und für die Arbeit fertig machen…;-)

    Sag, ich habe hier auch noch ein altes Tisch-Schätzchen stehen, dass ich aufpimpen möchte mit Brettern. Wie hast Du die Bretter befestigt? Geleimt oder mit schönen alten, dunklen Schrauben einfach angeschraubt?

    Liebe Grüße!
    Lony x

Comments are closed.